Datenschutz oder Lernerfolg

Hattersheim. Im Nachgang zur Wiederaufnahme des Liberalen Stammtischs nach Zwangs-Coronapause hat sich ein lebhafter Bürgerdialog um das Thema Digitalisierung der Schulen auch in Hattersheim entsponnen. Am 20. Mai informierte Oliver Stirböck, Sprecher der Wiesbadener FDP-Landtagsfraktion für Digitalisierung, Europapolitik und den Finanzplatz Frankfurt, beim ersten Liberalen Stammtisch im Steakhouse Santiano über Chancen und Risiken der Digitalisierung. Die Hattersheimer Bürger treibt offensichtlich gerade der große Komplex der Digitalisierung an Schulen um. Aus Datenschutzgründen ist es hessischen Schulen nicht immer möglich, leistungsfähige, in der freien Wirtschaft längst etablierte und bewährte Videokonferenzsysteme zu nutzen. „Dann müssen Schüler und Eltern, wie in der Coronazeit geschehen, aus irrsinnigen Datenschutzgründen mit unausgereiften Tools konferieren, die schon zusammenbrechen, wenn bei zehn Teilnehmern alle die Videokamera anschalten“, machte ein Hattersheimer Bürger seinem Ärger Luft.

Norbert Reichert, Vorsitzender des Hattersheimer FDP-Ortsverbandes, hat volles Verständnis für die Bedenken der Bürger, da gerade Eltern wie Kinder von Corona bereits genug gebeutelt sind. „Datenschutz oder Lernerfolg? Aus meiner Sicht ist bei einer Bewertung auch immer die Art der Nutzung abzuwägen. Wird so ein Tool als reines Video-Konferenztool genutzt, so kann der Einsatz als weniger kritisch gesehen werden. Nutzt man aber das Tool als eine Lernmanagementplattform, auf der Leistungen kommentiert und gespeichert werden, sind hier ganz andere Maßstäbe anzusetzen, da die Auswirkungen deutlich schwerwiegender sind. Umso wichtiger ist es, dass das Thema Digitalisierung an Schulen nicht bei der Verteilung von Tablets aufhört, sondern wesentlich umfassender zu denken ist“, so Reichert. Wie versprochen, werden die Anliegen der Hattersheimer Bürger bei der Weiterentwicklung der Digitalstrategie des FDP-Ortsverbandes berücksichtigt, um auch Impulse für die Landesebene zu geben. Die Digitalstrategie sowie weitere Schwerpunktthemen zur Digitalisierung finden Interessierte auf der Website des FDP-Ortsverbandes unter www.fdp-hattersheim.de. Weitere Bürgerbeiträge zum Thema Datenschutz und Schule sowie Digitalisierung in Hattersheim sind dem Ortsverband willkommen und zwar per E-Mail unter info@fdp-hattersheim.de.


Neueste Nachrichten

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.